Saga

Ein raffiniertes Machtspiel um königliche Ländereien
In einem Empire, das aus 6 Ländern besteht, verkörpert jeder Spieler einen Fürsten, der die Länder vom bösen Herrscher befreien will. In jeder Runde legen die Spieler Ritterkarten aus, die bestimmte Kampfwerte haben; ihre Farbe steht für das Land, das sie erobern (oder befreien) wollen. Zur Eroberung braucht man einen Ritter mit höherem Kampfwert als der verteidigende Ritter - den sein Besitzer wieder auf die Hand bekommt, wenn die Eroberung erfolreich verläuft. Die Länder selbst bieten unterschiedlich Vorteile; manche sorgen für Einkommen, manche ermöglichen eine stärke Verteidigung. Am Ende gibt's ein besonderes Abrechnungsverfahren. Wolfgang Kramer sagt über dieses Spiel: "Saga ist ein raffiniertes, strategisches Kartenspiel, das besonders schwierig zu durchschauen ist. Wer bereits mit deutlichem Vorsprung führt, kann am Ende weit abgehängt Letzter werden. Es gibt bei diesem Spiel Siegstrategien, die aber schwierig zu finden sind. Wer sie entdeckt, hat deutliche Vorteile, aber nur solange die Mitspieler im Dunkeln tappen. Wer nie hinter das Geheimnis dieses Spiels kommt, wird sich frustriert abwenden."
Spiel 1041.0
Spiel 1041.0
Spiel reservieren
Art-Nr: 1041
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: Ab 8 Jahren
Spieldauer: 60 Minuten
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Hersteller: KOSMOS
Autor: Wolfgang Kramer
Anzahl Ausleihtage: 28
Verfügbarkeit: Verfügbar